Close
Profil Details
Mag.
Walter Klag
Biography
Reiselustiger Esperanto-Sprecher

Internationale Kommunikation auf Augenhöhe

Esperanto ist aus mehreren Gründen wesentlich leichter als andere Fremdsprachen erlernbar:
a) Die Sprache ist agglutinierend, also bleiben Morpheme (Wortelemente) in zusammengesetzten Wörtern immer gleich. Ein Beispiel aus dem Deutschen ist: lernen, lernte, gelernt. Deutsch ist aber auch flektierend: gehen, ging, gegangen.
b) Jedes Zeichen wird immer gleich ausgesprochen. Es gibt Überzeichen wie auch in anderen Sprachen.
c) Ein System von festen Endungen ermöglicht schnelle Orientierung: Hauptwörter enden immer mit –o, Eigenschaftswörter immer mit –a, Zeitwörter in der Gegenwart immer mit –as und so weiter. Esperanto ist damit Klartext und schult mehr als andere Sprachen das Verständnis für sprachliche Strukturen.
d) Es gibt nur eine Konjugation für Zeitwörter und nur eine Deklination für Hauptwörter. Daher kann sich der Sprecher auf den Inhalt konzentrieren und muss nicht viele Ausnahmen lernen.
e) Mit einer überschaubaren Zahl von Vor- und Nachsilben können viele neue Wörter gebildet werden. Es müssen daher wesentlich weniger Vokabeln gelernt werden.
Veranstaltungen: eventa servo

Company | Organisation
Esperanto-AG
Projects
Cooperation
Social profiles
Benutzerkonto Details
  • Please send requests and errors to redaktion[AT]dieoption.at
  • All contributions from the country channels are also transferred to the main page and generate a particularly large number of views here.
  • You can find current information here.
This user has not published any posts

My Points

Top-100-Members

  1. #1 Sonja Pkt. 466,7
  2. #2 Tommi Pkt. 350,1
  3. #3 Kindernothilfe Pkt. 298,8
  4. #4 Marina Ivkić Pkt. 289,4
  5. #5 Günther Lassi Pkt. 198,4
  6. #6 Claudia Pkt. 113,2
  7. #7 Veronika Janyrova Pkt. 109,2
  8. #8 Himmelhoch Pkt. 95,3
  9. #9 Josef Kamhube Pkt. 89,6
  10. #10 Sonja Bettel Pkt. 74,0
  11. #11 Elisabeth Oberzaucher Pkt. 71,9
  12. #12 Stephan Tikatsch Pkt. 69,0
  13. #13 Steffi Pkt. 68,3
  14. #14 ecogood Pkt. 66,4
  15. #15 RepaNet Pkt. 64,9
  16. #16 Ursula Wastl Pkt. 63,4
  17. #17 Angelika H Pkt. 61,8
  18. #18 achimstoesser Pkt. 60,7
  19. #19 Karin Bornett Pkt. 60,1
  20. #20 Public Eye Pkt. 58,6
  21. #21 Alexander Hölzl Pkt. 54,7
  22. #22 Anita Ericson Pkt. 50,6
  23. #23 Alexandra Binder Pkt. 48,5
  24. #24 Jakob Horvat Pkt. 43,5
  25. #25 Robert Pkt. 43,0
  26. #26 Martin Pelz Pkt. 41,4
  27. #27 Eva Laspas Pkt. 39,6
  28. #28 Gery Seidl Pkt. 39,5
  29. #29 Stefan Tesch Pkt. 37,7
  30. #30 Mira Kolenc Pkt. 36,4
  31. #31 Niki Pkt. 33,1
  32. #32 Benny Pkt. 31,0
  33. #33 Verein SOL Pkt. 29,0
  34. #34 Robert Pkt. 28,9
  35. #35 Mag. Walter Klag Pkt. 28,6
  36. #36 Eva Trubl Pkt. 28,3
  37. #37 Stefan Zimmermann Pkt. 27,3
  38. #38 COVIDCorona90 Pkt. 26,2
  39. #39 Schwendermarkt Pkt. 24,9
  40. #40 Nina von Kalckreuth Pkt. 24,6
  41. #41 k.fuehrer Pkt. 23,3
  42. #42 Rene Pkt. 23,1
  43. #43 Beatrix Pkt. 20,9
  44. #44 Rainer Pkt. 20,9
  45. #45 Jörg Hinners Pkt. 20,3
  46. #46 Stefan Pkt. 19,6
  47. #47 Alexandra Frantz Pkt. 19,4
  48. #48 utemayrhofer92 Pkt. 19,3
  49. #49 Charly Pkt. 18,0
  50. #50 Kristina Kirova Pkt. 17,5
  51. #51 Matthias Manduka Pkt. 16,9
  52. #52 Nikola Pkt. 16,0
  53. #53 Angie Weikmann Pkt. 15,9
  54. #54 Alpengummi80 Pkt. 15,9
  55. #55 klimavolksbegehren Pkt. 15,4
  56. #56 Martin Pkt. 15,2
  57. #57 AIKYOU Pkt. 15,0
  58. #58 Bernhard Moser Pkt. 15,0
  59. #59 Dagmar Breschar Pkt. 14,9
  60. #60 wuerchermedia Pkt. 14,6
  61. #61 lernenausderkrise72 Pkt. 14,6
  62. #62 ORTE Pkt. 14,4
  63. #63 Thomas Kumhofer Pkt. 13,4
  64. #64 ORTE Pkt. 13,2
  65. #65 Davis Pkt. 13,0
  66. #66 Manfred Schimek Pkt. 12,4
  67. #67 Susanne Formanek Pkt. 11,8
  68. #68 Tom Busam Pkt. 11,8
  69. #69 gonzo1957 Pkt. 11,5
  70. #70 Petja Pkt. 11,2
  71. #71 FAIRTRADE Österreich Pkt. 11,1
  72. #72 Eva Strasser Pkt. 11,0
  73. #73 Josef Pkt. 11,0
  74. #74 Angelika Pkt. 11,0
  75. #75 Claudia Winkler Pkt. 10,7
  76. #76 Michael Mrak Pkt. 10,7
  77. #77 Manfred Leitner Pkt. 10,5
  78. #78 Conny0806 Pkt. 10,3
  79. #79 Thomas Mördinger Pkt. 9,0
  80. #80 linkonsarker Pkt. 8,9
  81. #81 virginiaclarabelle Pkt. 8,6
  82. #82 mattarello Pkt. 8,0
  83. #83 Judith Pkt. 8,0
  84. #84 Heinz Binder Pkt. 8,0
  85. #85 ella ferguson Pkt. 7,8
  86. #86 Daniela Pkt. 7,6
  87. #87 Lara Pkt. 7,5
  88. #88 Eberhard Fiedler Pkt. 7,5
  89. #89 Diana Danbauer Pkt. 7,4
  90. #90 luke1 Pkt. 7,0
  91. #91 Barbara Pkt. 7,0
  92. #92 Elisabeth Oberzaucher Pkt. 7,0
  93. #93 Andrea Schmidt Pkt. 7,0
  94. #94 ATOS DI Heinrich Schuller Pkt. 7,0
  95. #95 Joachim Winters Pkt. 7,0
  96. #96 Michael Obernberger Pkt. 7,0
  97. #97 Naturepure Pkt. 7,0
  98. #98 Roman Pkt. 7,0
  99. #99 Susanne Wolf Pkt. 7,0
  100. #100 Michael Schwinghammer Pkt. 7,0